ENTWICKELN MIT FUCHSGESPÜR
ZUHÖREN UND AUFMERKSAM SEIN
WIRKEN IN POLITISCHER ARBEIT

Wirtschaft

Nachhaltige Wirtschaft

Wachsen durch Nachhaltigkeit
Das Ideal ist ein sozialgerechtes und umweltverträgliches Wirtschaftssystem – davon sind wir weit entfernt. Das darf aber gerade nicht demotivieren. Kreativ und entschlossen müssen wir an Instrumenten und Methoden arbeiten, die diesem Ziel zügig näher kommen.

Hafen

Zukunft des Hamburger Hafens

Ein nachhaltiger Weg
Der Hafen ist nicht nur ein Wahrzeichen von Hamburg, er sichert auch eine verlässliche Wertschöpfung und übernimmt logistische (Versorgungs-)Aufgaben in der Stadt. Dabei ist schwer zu sagen, was der Hafen eigentlich ist - umso vielfältiger sind aber die Antworten.

Tourismus

Gute Rahmenbedingungen schaffen

Nachhaltigkeit als Leitziel
Der Tourismus ist für Hamburg eine sehr relevante Branche. Zum einen profitiert unsere Stadt durch die Wirtschaftskraft des Sektors als auch durch den damit bereitgestellten vielfältigen Arbeitsmarkt.

Flughafen

Interessen der Bevölkerung ernst nehmen

Verlässliche Alternativ-Systeme anbieten
Auch wenn es wichtig ist, die Anreise nach Hamburg möglichst über öffentliche Verkehrsmittel zu bewerben, werden Flugreisen weiter stattfinden. Um den Anteil so gering wie möglich werden zu lassen, brauchen wir verlässliche Alternativ-Systeme und einen sensiblen Umgang mit unserem Stadtflughafen.

Sport

Sport in Hamburg

Milieus überwinden
Unbestritten ist Sport ein zentrales Element in unserem gesellschaftlichen Leben und unter vielen Aspekten – Integration, Inklusion, Gesundheit, Prävention, Teambuilding etc. – notwendig für unser Miteinander. Der Zugang sollte jeder Person ermöglicht werden.

Termine

April 2024
Mai 2024
Juni 2024
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Das bin ich

Geboren bin ich in Göttingen und lebe seit 2001 in Hamburg. Studiert habe ich Philosophie, Politologie und BWL. Der interdisziplinäre Ansatz hat mir dabei gut gefallen, um die Kritik, die in einer Disziplin an der anderen geübt wurde, mit der jeweiligen inneren Sicht beurteilen zu können. Insbesondere Philosophie und BWL ergänzen sich eher, als dass sie sich ausschließen. Mehr zu lesen gibt es hier: Über mich

Aktuelle Beiträge